Bernd I. Gutberlet: Die 50 größten Lügen und Legenden der Weltgeschichte

Hier wird mit Lügen und Legenden aufgeräumt. Wobei sich Lügen hierbei in erster Linie auf Verschwörungstheorien bezieht, d.h. so mancher Verschwörungstheoretiker wird auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt. Allerdings heißt das nicht, daß alles aufgeklärt wird. Geben es die tatsächlichen Fakten her, dann schon, andernfalls werden wankende Argumente und „Beweise“ mit dem konfrontiert, was historisch bewiesen oder wahrscheinlich ist.
Der Eindruck, den das Buch durch Cover und Buchrückentext erweckt, wird allerdings nicht gehalten, denn so spektakulär, wie es diese vermuten lassen, ist es nicht. Eher trocken werden Fakten und Behauptungen gegeneinander ausgespielt, trotzdem interessant, wenn man damit leben kann, dass nicht alle Sensationen auch wirklich sensationell sind.
Inwiefern eine Abhandlung mancher Themen auf vier bis fünf Seiten der historischen Geschichte gerecht wird, ist natürlich eine andere Frage, die ich aber nicht beantworten kann. Diese kurzen Kapitel machen das Buch aber zu einer idealen Lektüre nebenbei, um nicht zu sagen Klolektüre.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: